×

Jetzt feiert Rüti den Spatenstich

Am Nachmittag des 13. Oktobers fand zwischen dem Bikepark und der Turnhalle Schwarz in Rüti der Spatenstich zu einem zusätzlichen Freizeitangebot statt: In den nächsten Wochen wird dort ein Pumptrack gebaut. Die Initiantin Christa Thoma war ebenfalls vor Ort.

Nadine
Plüss
Pumptrack-Boom mit Verzögerungen
Freudiges Ereignis: In Rüti fällt der Spatenstich zur neuen Pumptrack-Strecke.
Foto: Seraina Boner

Die Pumptracks, kompakte Rundbahnen mit Wellen und steilen Wänden, kommen aktuell immer mehr in den Trend. So öffnet bald auch in Rüti zwischen der Turnhalle Schwarz und dem Bikepark ein solcher. Der Sportplatz kann mit dem Fahrrad, Laufrad, Trottinett oder Skateboard befahren werden, was ihn für verschiedene Altersklassen attraktiv macht.

Bereits im Sommer 2020 bekamen Bewohnerinnen und Bewohner Rütis einen Vorgeschmack darauf: Der Kanton hatte beim Schulhaus Ferrach eine mobile Anlage aufgestellt, die rege genutzt wurde.