×

Turbenthal und Wila sollen im Bauwesen näher zusammenrücken

Die Gemeinderäte von Turbenthal und Wila möchten, dass die beiden Gemeinden in den Bereichen Hoch- und Tiefbau näher zusammenarbeiten. Wilemer würden neu ihre Dienstleistungen in Turbenthal beziehen.

Redaktion
Züriost
Ab Mitte 2022
Eine Zusammenarbeit im Bauwesen hat Vorteile: Darüber sind sich die Gemeinderäte von Turbenthal und Wila einig.
Symbolfoto: zueriost

«Die Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden Turbenthal und Wila bewährt sich seit vielen Jahren. So werden bereits heute im Rahmen verschiedener Zweckverbände Gemeindeaufgaben gemeinsam bewältigt.»

Mit diesen beiden Sätzen beginnt eine gemeinsame Medienmitteilung der Gemeinderäte von Turbenthal und Wila. Darin kündigen sie an, dass die beiden Gemeinden künftig in den Bereichen Hoch- und Tiefbau inklusive Planung und Werke enger zusammenarbeiten wollen.

Eine Person allein reicht nicht

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen