×

Pfäffiker Seepromenade nimmt Form an

Nach der Schliessung des beliebten Brüllbier-Gartens ist dieser noch immer nicht in alter Form zurück. Am Seequai steht ein Provisorium. Doch wie geht es weiter - und was spielt sich eigentlich am alten Standort ab? Eine Auslegeordnung.

Nadine
Plüss
Neuer Seegarten geplant
Auf dem Bild ist ein Platz mit einem Bistro-Restaurant zu sehen.
Die Übergangslösung bis zum neuen Seegarten nennt sich «Brüll’s Pop-Up».
Archivfoto: Philipp Gämperli

Bis die Pfäffiker Bevölkerung vor einem Bistro am Seequai steht, das nicht als Übergangslösung gilt, dauert es voraussichtlich noch mehrere Monate. Inzwischen tut sich aber etwas. Der Brüllbier-Garten musste vom ehemaligen Bietenholz-Areal am Pfäffiker Seequai weichen. Andreas Brüllmanns grüner Container befindet sich nun nicht weit vom ursprünglichen Ort entfernt beim Spielplatz am Seequai. Am alten Standort entsteht derweilen etwas Neues.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen