×

Zwei Gemeinderäte wollen Gemeindepräsident werden

Im nächsten Frühjahr können die Stimmbürger die Gemeindebehörden neu wählen. In Turbenthal kommt es zur Kampfwahl um das Gemeindepräsidium.

Rolf
Hug
Wahlen in Turbenthal
René Gubler (links) und Heinz M. Schwyter wollen beide die Nachfolge von Gemeindepräsident Georg Brunner antreten.
Fotos: PD

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben im nächsten Frühjahr die Wahl. Sie können den Gemeinderat und weitere Behörden neu bestellen. In Turbenthal dürfte es hierbei spannend werden. Bereits jetzt zeichnet sich für das Gemeindepräsidium eine Kampfwahl ab.

Zwei Gemeinderäte kandidieren für das höchste Amt in der Gemeinde: René Gubler (FDP) und Heinz M. Schwyter (parteilos). Das ergibt eine schriftliche Umfrage bei allen Turbenthaler Gemeinderäten. Diese konnten bis Ende August bei der Gemeinderatskanzlei anmelden, ob sie nochmals kandidieren.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen