×
Stadtratswahlen Illnau-Effretikon

Alt-Nationalrätin Rosmarie Quadranti soll es für die Mitte richten

Redaktion
Züriost
Samstag, 28. August 2021, 10:01 Uhr Stadtratswahlen Illnau-Effretikon
Rosmarie Quadranti will in den Stadtrat Illnau-Effretikon.
Foto: PD

Am 27. August hat die Mitte Illnau-Effretikon die alt-Nationalrätin Rosmarie Quadranti an einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung einstimmig als Stadtratskandidatin nominiert, schreibt die Partei in einer Mitteilung. Sie solle an den kommunalen Erneuerungswahlen 2022 der Partei einen Sitz in der Exekutive erobern.

Quadranti wohnt in Ilnau und zuvor seit ihrer Kindheit in Kindhausen und Hegnau. Sie war unter anderem 18 Jahre Präsidentin der Schulpflege Volketswil und von 2011 bis 2019 Nationalrätin für die BDP. (gap)

Kommentar schreiben