×

Nach dem Flammeninferno fährt der Abrissbagger auf

Bei der traditionsreichen Bührer Traktorenfabrik AG in Hinwil haben nach dem Grossbrand im vergangenen März die Rückbauarbeiten begonnen. Den Verwaltungsratspräsident schmerzt das Ereignis noch immer.

Erik
Hasselberg
Rückbauarbeiten bei Bührer
Trügerische Idylle: Ein Abrissbagger verrichtet auf dem Geländer der geschichtsträchtigen Bührer Traktorenfabrik AG sein Werk.
Foto: Erik Hasselberg

Fast schon filigran, mit viel «Fingerspitzengefühl», packt der 2,5 Tonnen schwere Sortiergreifer die metallene Dachverkleidung über dem Torbogen. Ein scheppernder Klang, das Dach fällt zu Boden. Das Kreischen von Ketten auf Asphalt durchschneidet die Luft, als sich der Abbruchbagger in Bewegung setzt. Eine Bewegung, ein Reissen, der Greifer frisst sich in den Beton der Jahrzehnte alten Mauer. Und mit einem lauten Krachen fällt diese zu Boden.