×

«Als Holzbauunternehmen können wir keine Halle aus Blech hinstellen»

Der neue Produktionsstandort der Schindler & Scheibling AG in Saland soll Ende Jahr fertig gebaut sein. Für die Angestellten ist die Halle eine Herzensangelegenheit.

Bettina
Schnider
Schindler und Scheibling baut in Saland
Martin Oberholzer, Urs Aeschlimann und Othmar Hasler (von links) vor einer der Säulen in der neuen Fabrikhalle.
Foto: Bettina Schnider

Die Baustelle auf dem Industriegebiet gleich hinter dem Bahnhof Saland ist nicht zu übersehen. Eine imposante Holzkonstruktion ragt in die Höhe und grosse Holzelemente stehen auf dem Boden. Es herrscht Hochbetrieb: Überall schwirren Bauarbeiterinnen und Bauarbeiter herum.

Aktuell laufen die Aufrichtarbeiten für die neue Produktionshalle des Holzbau- und Architekturunternehmens Schindler & Scheibling AG. Seit dem Spatenstich im Februar ist viel passiert.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen