×

Eindrückliche Zeitzeugen in Schwänberg und in der Wissbachschlucht

Die Turbenthaler Senioren wandern wieder. Die letzte Wanderung hat die Gruppe ins Appenzellerland geführt, durch eine hügelige Landschaft und ein enges, wildromantische Tobel mit Wasserfall und kleinem See.

Redaktion
Züriost
Wandertipp aus Turbenthal
In der Wissbachschlucht gibt es Nagelfluhwände und mehrere Wasserfälle.
Fotos: PD

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bahnhof Gossau (SG). Unmittelbar neben dem Bahnhof beginnt die Birkenstrasse, die am Sportplatz Buechenwald vorbei bis zum Fennhof führt. Dort ist die Herisauerstrasse Richtung Marstal zu überqueren. Der römische Kriegsgott Mars war Namensgeber für die 1831 gegründete und ab 1850 geführte eidgenössische Pulvermühle Marstal.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen