×

Kemptner Frauenchor vor dem Aus

Der Frauenchor Kempten löst sich nach 138 Jahren auf. Grund ist unter anderem der fehlende Sängerinnen-Nachwuchs.

Annette
Saloma
Nach 138 Jahren
Der Kemptner Frauenchor mit ihrem Dirigenten Benedikt Hofstetter..
Foto: Christian Merz

Es war ein Mann, der am 18. Juli 1883 den Frauenchor Kempten, der damals noch Töchterchor Kempten hiess, gründete. «Lehrer Handschin» wird er in den Unterlagen, die die Wetzikerin Nelly Bührer bei sich zu Hause aufbewahrt, genannt. Er leitete den Verein zehn Jahre lang. Auf ihn folgten viele weitere Dirigenten – immer Männer.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen