×

«Das Ziel ist, weitere 100 Jahre zu bestehen»

1921 gründeten Jugendliche den Armbrustschützenverein Turbenthal. Heute feiert er sein 100-jähriges Bestehen. Seit damals haben sich nebst den Geräten auch die Ziele des Vereins verändert.

Milena
Gähwiler
ASV Turbenthal feiert Jubiläum
Tabea Bernet, Hans Bührer und Christian Hefti (von links) sind Mitglieder des Armbrustschützenvereins Turbenthal.
Fotos: Milena Gähwiler

Wir schreiben das Jahr 1921. Ein paar junge Burschen haben sich zum Ziel gesetzt, ihre Treffsicherheit zu üben und gleichzeitig ihre Kameradschaft zu pflegen. Die Lösung: Die Gründung des Armbrustschützenvereins Turbenthal. Nun feiert der Verein mit Schützenhaus auf dem Areal des Gmeiwerchs das 100-Jahr-Jubiläum. Das Armbrustschiessen hat sich in all den Jahren stark verändert.