×

Wetziker Kulturszene macht auf sich aufmerksam

Die Wetziker Kulturschaffenden senden eine Botschaft an die Bevölkerung: Mit verschiedenen Aktionen an fünf verschiedenen Standorten in der Stadt wollen sie zeigen, dass sie wieder da sind.

Rico
Steinemann
Gemeinsame Werbeaktion
So soll es bald wieder so aussehen in der Kulti. Und allen anderen Kulturorten der Stadt.
Archivfoto: Urs Weisskopf

Lange Zeit stand die Wetziker Kultur wegen der Coronapandemie still. Langsam kehrt das Leben in die hiesige Szene zurück und das soll nicht unbemerkt bleiben. Der städtische Kulturbeauftragte Christophe Rosset hat darum Kulturveranstalter- und akteure zusammengetrommelt, um mit einem gemeinsamen Aktionstag an fünf verschiedenen Orten in Wetzikon etwas Lärm zu machen. Lärm im Sinne von: Wetzikons Bevölkerung darauf aufmerksam zu machen, dass es wieder losgeht. Mit Konzerten, Ausstellungen und Theatern.