×

Verwaltungsgericht entzieht Casa Almeida die Bewilligung

Die Gemeinde Turbenthal hat der SRF-Auswandererfamilie Almeida 2019 nachträglich die Umnutzung ihres Gebäudes zu einem Bed and Breakfast bewilligt. Das Verwaltungsgericht entzieht diese Bewilligung nun wieder, weil das Grundstück mangelhaft erschlossen ist.

Rolf
Hug
Rechtsstreit in Turbenthal
Das Bed and Breakfast Casa Almeida in Turbenthal ist mangelhaft erschlossen.
Fotos: Bettina Schnider

Die Unterkunft Casa Almeida in Turbenthal beherbergt jährlich zig Gäste. Um mit dem Auto zum Bed and Breakfast (B&B) zu gelangen, kann man über einen Flurweg oder über den Heerwiesweg fahren. Doch Letzteres wäre gar nicht erlaubt.