×

Mit Oldtimern und Kinderflohmarkt gegen Pläne der Stadt

Quartierbewohner kämpfen dafür, dass die Breitackerstrasse eine Privatstrasse bleibt. Diese Woche warben sie mit verschiedenen Aktionen für ein Nein am 13. Juni.

Annette
Saloma
Ustermer kämpfen für ihre Strasse
Mit verschiedenen Aktionen machen die Bewohner der Breitackerstrasse momentan auf sich aufmerksam.
Foto: Christian Merz

Eine autofreie Quartierstrasse mit Einfamilienhäusern im Zentrum von Uster. Über der Breitackerstrasse flattern bunte Wimpel im Wind, auf der Strasse stehen blitz-blank geputzte Oldtimer – ein Buick, ein Ford, ein Fiat Topolino und ein Bührer-Traktor aus dem Jahr 1953. Die rund 30 Anwohner haben sich an diesem Auffahrtsdonnerstag versammelt, plaudern, scherzen, machen Fotos.