×
Publireportage

Walde Carrosserie AG: Voller Leidenschaft seit 75 Jahren

Die Walde Carrosserie AG in Uster schaut immer nach vorne - jetzt aber auch mal zurück: Sie nimmt uns mit auf eine spannende Zeitreise.

Promotion
Mittwoch, 12. Mai 2021, 08:00 Uhr Publireportage

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit: 

Walde Carrosserie AG
Ackerstrasse 43, Uster
044 905 69 69
info@walde-ag.ch
 

Mit ihren rund 50 Mitarbeitenden ist die Walde Carrosserie AG seit 75 Jahren der Partner für Fahrzeugbau und Carrosserie-Reparaturen aller Marken. Dies beweisen über 105’000 reparierte Unfallschäden und 13’000 ausgeführte Fahrzeugbauten. 

«Auf dem Boden liegt ein Teil des wirtschaftlichen Gewinns, wenn man sich bückt und Wertstoffe wie Schrauben und Materialreste aufhebt und wiederverwertet», sagte Franz Walde.

1964: Die Walde Carrosserie fängt klein an

Am 11. Februar 1946 übernahm Franz Walde die ehemalige Karosserie Pfenninger an der Zürichstrasse im Zentrum von Uster.

1967: Es wird mehr Platz benötigt

In den neuen, geräumigen Hallen an der Ackerstrasse 43 in Uster wurde die Herstellung von Grossfahrzeugen und -objekten möglich.

1969: Generationenwechsel

Die Söhne Heiner, Walter und Kurt Walde übernahmen das Zepter.

1995: Verantwortung übernehmen

Bereits in den 90er Jahren werden die Spritzwerke auf umweltschonende Wasserlacke umgestellt. Nachhaltiges Handeln war bei der Carrosserie Walde AG seit jeher ein wichtiger Fokus, den sie konsequent weiterführt.

2012: Frisch aufgestellt

Wechsel in der Geschäftsleitung: Guido Walde, Michael Oesch, Markus Kölliker und Urs Emmisberger übernehmen das Steuer.

2015: Kraft aus erneuerbaren Energien

Über eine Photovoltaikanlage wird Strom für den Eigenbedarf produziert. Überschüssiger Strom wird ins öffentliche Netz eingespeist. Zusätzlich installiert Walde öffentliche Elektro-Ladestationen auf seinem Areal.

2021: Es wird elektrisiert

Die Arbeiten für Elektrofahrzeuge oder Aufbauten bei E-Nutzfahrzeugen werden von Jahr zu Jahr mehr. Als Ersatz stellt das Walde-Team auch jederzeit gerne ein E-Bike zur Verfügung.

Die Walde Carrosserie AG bildet Fachleute von morgen aus. (Foto: PD)

Investition in die Zukunft
In 75 Jahren hat die Walde Carrosserie AG rund 250 Lehrlinge in den Bereichen Spenglerei, Lackiererei und Fahrzeugbau ausgebildet. Das Walde-Team ist stolz darauf jungen Menschen seine Philosophie von Qualität und Innovation zu vermitteln und sie so zu Fachleuten von morgen zu machen.