×

Der Regen kommt den Tösstaler Landwirten gerade recht

Der April brachte Kälte und kaum Regen. Die trockenen Bedingungen sind zwar gut für das Befahren der Felder. Die örtlichen Landwirte sind aber erleichtert, dass es nun geregnet hat.

Milena
Gähwiler
Wechselhaftes Aprilwetter
Christian Gerber von Gerber Gemüsebau ist erleichtert, dass es wieder einmal geregnet hat.
Archivfoto: Seraina Boner

«Wir sind sehr froh über den Regen», erzählt Werner Bachmann. Zusammen mit Rosalie Wagner führt der gelernte Landwirt den Biohof Lettenberg in Zell. Nebst Gemüse und Getreide pflanzt Bachmann auch Heidelbeeren an. Diesen tue der momentane Regen gut und unterstütze deren Wachstum. «Die Heidelbeeren blühen idealerweise am 1. Mai», erklärt Bachmann. «Momentan bin ich gut im Zeitplan.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen