×

Hinwiler gewinnt Goldmedaille an der Schweizer Physik-Olympiade

An der Physik-Olympiade messen sich jedes Jahr die klügsten Physikbegeisterten der Schweiz. Ein Hinwiler wurde als einer der fünf Besten mit einer Goldmedaille geehrt und ergatterte sich unverhofft ein Ticket für die Europäische Physik-Olympiade diesen Sommer.

Nina
Stangier
Physikalische Herausforderungen
Der Goldmedaillengewinner, Raphael Burkardt, auf dem Gelände der Kantonsschule Uster
Foto: Christian Merz

Raphael Burkardt ist nicht nur begeistert von Physik, er ist auch richtig gut darin. Der Hinwiler war einer von 26 Teilnehmenden, die an der Schweizer Physik-Olympiade im März ihr Wissen auf die Probe stellten. Mit Erfolg: Burkardt schaffte es auf den dritten Platz und ergatterte sich somit eine der fünf Goldmedaillen.