×

Bringen diese Plakate den gewünschten Polit-Nachwuchs?

Im Frühling 2022 stehen die nächsten kommunalen Wahlen an. Auch in Illnau-Effretikon hat das Werben der Parteien um Kandidierende begonnen. Eine Umfrage zeigt, wie sich das Vorgehen der Parteien dabei unterscheidet.

Mirja
Keller
Aufruf der SVP Illnau-Effretikon
Mittels QR-Code weibelt die SVP um neue Mitglieder und Kandidierende.
Foto: Talina Steinmetz

Die Vorbereitungen auf die Gemeindewahlen 2022 laufen in Illnau-Effretikon bereits auf Hochtouren. Vieles findet zu diesem Zeitpunkt noch hinter verschlossenen Türen statt – doch nicht alles, wie das Beispiel der SVP zeigt: Rund 20 Plakate der Ortspartei zeugen derzeit von deren Suche nach Kandidierenden und neuen Mitgliedern.