×

Wer soll in Dübendorf einbürgern?

Bei Einbürgerungen soll in Dübendorf künftig nicht mehr das Parlament das letzte Wort haben, sondern der Stadtrat. Doch gegen diesen Artikel in der neuen Gemeindeordnung formiert sich Widerstand.

Thomas
Bacher
Stadtrat vs. Gemeinderat
Jetzt wird geklärt, ob künftig der Stadtrat über Bürgerrechtsgesuche entscheidet...
Thomas Bacher

Sind Einbürgerungen ein politischer oder eine reiner Verwaltungsakt? Diese Frage, die aus Sicht des Bundesgerichts mittlerweile geklärt ist – die Lausanner Richter sprechen von einem «Rechtsanwendungsakt» –, sorgt in Dübendorf seit Jahren für ausgiebige Diskussionen. Nun kommt das Thema erneut aufs Tapet, weil der Entwurf der totalrevidierten Gemeindeordnung (GO) die Frage, wer in Dübendorf einbürgern darf, neu beantwortet.