×

Ein bisschen Normalität - Spritztour durch geöffnete Terrassen im Oberland

Seit Montag dürfen die Beizen ihre Gartenwirtschaft oder Terrasse wieder öffnen. Das tun aber nur wenige; die Gäste schätzen es dafür umso mehr.

Redaktion
Züriost
Einige Beizen sind wieder offen
Kaum geht der Betrieb in der Zeughausbar in Uster los, kommen auch schon die Gäste - Pächter Ueli Fritschi freuts.
Lea Ernst

Juckerhof Seegräben, kurz vor 16 Uhr