×

«Mundart singe ich, weil es meine Muttersprache ist»

Seine Kinder- und Jugendjahre verbrachte er in Sternenberg, heute ist er auf dem besten Weg in den Schweizer Pophimmel. In diesen Tagen erscheint das Debütalbum von Severin Häne alias «Zid».

Annette
Saloma
Sternenberger bringt erstes Album raus
«Zid» setzt mit seinem Debütalbum voll auf die 80er Jahre. Nicht nur musikalisch.
Foto: PD

Schon im Sandkasten hat Severin Häne Musik gemacht. «Ich habe die Sandchübeli umgedreht und darauf rumgetrommelt», erzählt er. «Mit vier Jahren bekam ich dann mein erstes Schlagzeug.»