×
Im Alter von 84 Jahren

Guido Eugster ist gestorben

Agentur
sda
Dienstag, 06. April 2021, 13:52 Uhr Im Alter von 84 Jahren
Guido Eugster (rechts), das älteste Mitglied der Musikgruppe Trio Eugster, ist am Karsamstag verstorben.
Keystone

Guido Eugster, das älteste Mitglied des Dübendorfer Bruder-Gespanns Trio Eugster, ist am Karsamstag gestorben. Sein Bruder Alex bestätigte am Dienstag der Nachrichtenagentur Keystone-SDA eine Meldung von Schweizer Radio und Fernsehen SRF.

Guido Eugster startete seine Karriere mit den beiden jüngeren Brüdern Alex und Vic im Jahr 1967. Mit Volksmusik-Liedern wie «Läck Du mir am Tschööpli» oder «Söll emal cho» erlangte das Trio landesweiten Kultstatus.

Mitte der 80er-Jahre zogen sie sich weitgehend aus der Öffentlichkeit zurück und Guido Eugster konzentrierte sich wieder hauptberuflich auf sein zweites Standbein, das Immobiliengeschäft.

Am 26. Mai 2021 wäre Guido Eugster 85-jährig geworden.

Kommentar schreiben