×

Die Gemeinde der Einbäume

Sie ist die einzige Gemeinde, in der die Pfahlbauer ihre Spuren sogar im Wappen hinterlassen haben. In Seegräben liessen die ersten Siedler einiges liegen.

Christian
Brändli
Das besondere Wappen von Seegräben
Canon Inc
Landwirt und Bezirksrat Ernst Messikommer (mit Schaufel) fand den Einbaum beim Torfstechen.
Foto: Heimatspiegel

Die grosse Einbaumregatta wird einer der Höhepunkte des diesjährigen Pfahlbauerjahres sein. Am 11. September werden sich bei der Schifflände Niederuster zunächst internationale Archäologieteams messen, ehe am Nachmittag Hobbygruppen im Greifensee um die Wette paddeln können.