×

Diesen Rundgang müssen alle Impfwilligen in Uster absolvieren

Von der Anmeldung bis zum Austritt: Der Impfprozess im Ustermer Impfzentrum, das am Mittwoch eröffnet, dauert rund 30 Minuten. Projektleiter Joel Meier hat Züriost auf einen Rundgang mitgenommen.

Tanja
Hudec
Eine Woche vor Eröffnung
Hier werden in einer Woche die ersten Oberländer geimpft: Der Impfprozess in Uster dauert rund 30 Minuten.
Fotos: Seraina Boner

Bereits am Eingang des hölzernen Stegs grüsst eine hünenhafte Skulptur. Sie trägt Helm, Knieschoner und Inlineskates und ist mitten in ihrer Bewegung erstarrt. Dadurch scheint sie dem Besucher mit ausgestrecktem Arm den Weg zu weisen: Hier entlang geht es zum Impfzentrum Uster.