×

«In Rikon produzieren wir momentan im Drei-Schicht-Betrieb»

Die Kuhn Rikon AG hat 2020 mehr Umsatz erzielt. Die Corona-Massnahmen hätten zu einem richtigen Koch-Boom geführt, sagt CEO Tobias Gerfin im Interview.

Rolf
Hug
Grosse Nachfrage nach Kochgeschirr
Tobias Gerfin, CEO der Kuhn Rikon AG, kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken.
Foto: PD

Herr Gerfin, für 2020 gingen Sie im letzten März von einem Umsatzrückgang von bis zu 15 Prozent aus. Lagen Sie richtig?
Tobias Gerfin: Nein. Das Gegenteil ist eingetroffen. Wir hatten sehr viel Arbeit und verzeichneten sogar einen Umsatzzuwachs. Weil Restaurants schliessen mussten, Veranstaltungen grösstenteils verboten und Reisen teilweise kaum möglich waren, hat ein richtiger Koch-Boom eingesetzt. Die meisten Branchen rund um den Themenkomplex Zuhause/Haushalt/Garten profitierten.