×

Die Pipistrelli starten ihre Tournee ohne Auftritte

Die Artistinnen und Artisten des Circolino Pipistrello müssen in dieser Saison wohl noch länger auf die Premiere ihres neuen Programms warten. Immerhin kann ihre Tournee voraussichtlich bald beginnen.

Redaktion
Züriost
Rikemer Circolino
Daniel Tscherrig und Nora Cavegn sind guten Mutes, dass die Tournee bald beginnen kann.
Foto: Bettina Schnider

Seit Januar herrscht im Winterquartier des Circolino Pipipstrello im Schöntal in Rikon wieder reger Betrieb. Die 16 Artistinnen und Artisten bereiten sich auf die neue Saison vor. Das Zelt wurde aufgestellt, die Wohnwagen bezogen.

«Es gab einige Wechsel in der Truppe», erklären Nora Cavegn und Daniel Tscherrig. Die beiden sind im Circolino zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit. «Etwa die Hälfte des Teams ist neu dabei, da muss man am Anfang immer wieder etwas zueinander finden.»