×

Beizer öffnen für Büezer – doch die bleiben fern

Eigentlich sollten sie ja jubilieren, die Büezer. Sie sind seit Donnerstag praktisch die einzigen, die noch in Restaurants essen dürfen. Doch irgendwie scheint sie das nicht zu interessieren, wie ein Blick in eine Gossauer Beiz zeigt.

David
Kilchör
Blick in die Gossauer «Werkstatt 6»
Gastgeberin Sandra Alpiger mit der Köchin im praktisch leeren Restaurant Werkstatt 6 in Gossau.
David Kilchör

«Extra für mich haben sie aufgetan. Das ist schon speziell.» Zimmermann und Schreiner Lukas Leimbacher grinst von einem Ohr zum anderen. Der Mönchaltorfer Handwerker sitzt in der Büezer-Beiz Werkstatt 6 in Gossau und wartet auf seine Wurst. Weit und breit hat es keine anderen Gäste; zumindest nicht in der Beiz selber.