×

Weisslinger stimmen abgespecktem Budget zu

Die Gemeinde Weisslingen hat doch noch ein Budget für das Jahr 2021. Der Gemeinderat konnte an der Gemeindeversammlung die grosse Schmach abwenden. Mit der geplanten Steuerfuss-Erhöhung hat er jedoch Schiffbruch erlitten.

Marco
Huber
Im zweiten Anlauf
234 Stimmberechtigte kamen in die Mehrzweckhalle Widum, um erneut über das Budget zu befinden.
Marco Huber

Am Ende ist es die Kompromisslösung, wie sie sich einige Weisslinger Stimmbürger und vor allem der Gemeinderat wohl erhofft haben. Die Gemeinde hat ein Budget. Dafür muss sie jedoch einige Einsparungen hinnehmen.

Das Interesse an den vielen Zahlen war gross. 234 Stimmberechtigten strömten am Montag in die Mehrzweckhalle Widum, um munter über verschiedene einzelne Budgetposten zu diskutieren. Aufgrund des Corona-Schutzkonzeptes waren maximal 250 Personen im Saal zugelassen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.