nach oben

Anzeige

Die Kommunalpolizei Region Pfäffikon überprüft in Fehraltorf einen Postomaten mit musikalischen Fähigkeiten. Foto: Facebook

Postomat in Fehraltorf spielt Techno-Musik

Nachdem ein Bürger Geld aus einem Postomaten in Fehraltorf bezogen hat, ertönt aus der Maschine plötzlich Techno-Musik. Die Polizei und ein aufgebotener Techniker stehen vor einem Rätsel.

Die Kommunalpolizei Region Pfäffikon überprüft in Fehraltorf einen Postomaten mit musikalischen Fähigkeiten. Foto: Facebook

Veröffentlicht am: 19.02.2021 – 16.33 Uhr

Mit einer kuriosen Meldung auf ihrer Facebook-Seite zeigt die Kommunalpolizei Region Pfäffikon ihre humorvolle Seite. Der Beitrag trägt den Titel «Musik ertönt aus Postomat». 

Ein Bürger habe sich am Donnerstag bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich gemeldet und angegeben, dass er vorhin am Postomat in Fehraltorf Geld bezogen habe. Der Person zufolge drangen daraufhin komische Geräusche aus dem Postomaten.

«Ursache bleibt ungeklärt»

Die Kommunalpolizei Region Pfäffikon sei aufgeboten worden und «konnte vor Ort feststellen, dass Techno-Sound aus dem Lautsprecher beim Automaten ertönte», heisst es im Facebook-Post.

Der beigezogene Techniker habe keine Manipulationen und auch keine Störung am Gerät feststellen können. «Die Ursache für dieses einmalige Intermezzo bleibt wohl ungeklärt.»


Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie ein Kommentar ein.

Wir veröffentlichen Ihren Kommentar mit Ihrem Vor- und Nachnamen.
* Pflichtfeld

Anzeige

Anzeige