×

Tiefbauamt verschiebt Baustart des Kreisels in Turbenthal

Die Arbeiten für den Turbenthaler Kreisel beginnen nicht im März. Das Tiefbauamt wartet den Entscheid des Verwaltungsgerichts ab.

Rolf
Hug
Baubeginn März ist passé
Das Tiefbauamt fängt mit dem Bau des Kreisels beim Restaurant Landenberg gleich bei der Kirche nicht im März an.
Archivfoto

Das kantonale Tiefbauamt verschiebt den Baustart des Kreisels bei der reformierten Kirche Turbenthal. Das teilt Thomas Maag, Sprecher der kantonalen Baudirektion, am Montagmittag auf Anfrage mit. Ursprünglich war vorgesehen, mit dem Bau im März zu beginnen – also in spätestens drei Wochen.

Zum heutigen Zeitpunkt ist gemäss Maag sicher, «dass wir nicht im März beginnen werden.» Das Tiefbauamt plant aber weiterhin, mit den Bauarbeiten im Frühling 2021 starten zu können. Ob dies im April oder Mai 2021 sein werde, sei zum heutigen Zeitpunkt noch offen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.