×

Der gute Mensch vom Rychenberg

Derr Immobilienunternehmer und Mäzen Robert K. Heuberger ist vergangenes Wochenende, knapp einen Monat nach seinem 99. Geburtstag, verstorben. Heuberger war der Gründer der Einkaufszentren Illuster, Uster 77 und Effi-Märt.

Redaktion
Züriost
Zum Tod von Robert K. Heuberger
Robert K. Heuberger im Salon seines Hauses am Rychenberg, 2014.
Foto: Heinz Diener

Er wohnte in einem der schönsten unter den neuen Häusern Winterthurs, an bester Lage am sonnigen Rychenberg. Er besass Villen im Suvrettatal und in Spanien. Andere führten Prozesse, wenn sie in der «Bilanz» unter den 300 reichsten Schweizer vorkamen. Robert Heuberger freute sich darüber.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.