×

Parlament watschte Postulanten ab

FDP und SVP wollten erreichen, dass der Dübendorfer Stadtrat wegen kantonaler Zuschüsse eine Steuersenkung beantragt. Doch das kam im Parlament nicht gut an.

Thomas
Bacher
Diskussion über Steuerfuss in Dübendorf
Die Abstimmung im September brachte eine Entlastung für die Gemeinden. Deshalb wollten die Postulanten die Steuern senken.
Screenshot

In einem Punkt waren sich die Mitglieder des Dübendorfer Gemeinderats am Montag einig: Das Ja der Zürcher Stimmberechtigen zum neuen Strassen- und zum Zusatzleistungsgesetz im vergangenen September bedeutet für die Gemeinden eine finanzielle Entlastung.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.