×

Kommt man doch nur noch mit Karte rein?

Eigentlich sollte die Berechtigungskarte für die Hauptsammelstelle abgeschafft werden. Doch jetzt hatten die Dübendorfer die Karte doch wieder in ihrem Briefkasten – zusammen mit dem Abfallkalender, der auch schon auf der Abschussliste stand.

Thomas
Bacher
Hauptsammelstelle in Dübendorf
Die Dübendorfer Hauptsammelstelle: Weil das System missbraucht wurde, gibts jetzt Beschränkungen.
Thomas Bacher

In der Frage, ob man für die Dübendorfer Hauptsammelstelle eine Berechtigungskarte braucht, gab es in letzter Zeit ein ziemliches Hin und Her. Es fing damit an, dass die Stadt Dübendorf im Juni 2019 kommunizierte, dass die Karte ab sofort nicht mehr nötig sei und somit auch die Grundgebühr von zehn Franken für Auswärtige entfalle.