×

Die Grünen kritisieren langsame Umsetzung von Tempo 30

Die Grünen Russikon-Weisslingen fordern, dass zeitnah in beiden Gemeinden 30er-Zonen realisiert werden. Allerdings geht das aus unterschiedlichen Gründen nicht so schnell.

Talina
Steinmetz
In Russikon und Weisslingen
Verkehrsberuhigung durch 30er-Zonen: Das wollen die Grünen Russikon-Weisslingen in beiden Gemeinden.
Symbolfoto: Archiv Züriost

Zwei Drittel aller schweren Verkehrsunfälle geschehen innerorts. Das geht aus einer Medienmitteilung der Beratungsstelle für Unfallverhütung hervor. Ein Grund für Lilian Huber, Präsidentin der Grünen Russikon-Weisslingen, Alarm zu schlagen. Die Grünen reichten Ende November 2020 eine Petition ein, die Realisierung der  Tempo-30-Zonen rasch in die Hand zu nehmen. Zu lange sei nichts in diesem Bereich geschehen, so Huber. «Anfang September 2018 hat die Gemeindeversammlung den Richtplan Verkehr angenommen.