×

Der Bandleader von Manolo Panic ist verstorben

Ramon Margharitis ist verstorben. Der 32-jährige Bandleader der international bekannten Indie-Rock-Gruppe Manolo Panic aus Wetzikon hinterlässt ein beeindruckendes musikalisches Werk und viele trauernde Freunde.

Redaktion
Züriost
Ramon Margharitis aus Wetzikon
Ramon Margharitis ist am 6. Januar nach einer Operation verstorben.
Foto: Facebook

Er war für die Bühne geschaffen. Unglaublich inspiriert, ein Strahlemann, ein Träumer. Sein Charisma war vereinnahmend, sein Optimismus nicht zu trüben. Nun ist Ramon Margharitis verstorben – viel zu früh, mit 32 Jahren. Er starb nach einer Operation.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.