×
Nach nur zwei Jahren

Mönchaltorfer Gemeinderat Rolf Möckli nimmt den Hut

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 24. Dezember 2020, 15:00 Uhr Nach nur zwei Jahren
Rolf Möckli (SVP) amtete zwei Jahre als Mönchaltorfer Gemeinderat.
Foto: PD

Gemeinderat Rolf Möckli (SVP) tritt zurück. Wie die Mönchaltorfer Behörde kürzlich mitteilte, habe Möckli aus «beruflichen Gründen» beim Bezirksrat Uster um Entlassung aus seinem Amt als Gemeinderat in Mönchaltorf ersucht. Der Bezirksrat beschloss am 26. November, dem Gesuch zu entsprechen.

Stille Wahl oder Kampfwahl?

Möckli wurde 2018 neu in das siebenköpfige Gremium gewählt und übernahm das Ressort Tiefbau. Für die Besetzung des vakanten Amtes ordnete der Gemeinderat Mönchaltorf nun eine Ersatzwahl an. Geht nicht mehr als ein Wahlvorschlag ein, erfolgt die Wahl im Stillen Verfahren, andernfalls wird am 13. Juni 2021 an der Urne gewählt. Eine Urnenwahl würde mit einem leeren Wahlzettel und unter Verwendung eines Beiblattes durchgeführt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden