×

Neues Innenleben und neue Gesichter in der Landi

Nach knapp viermonatiger Umbauzeit hat die Landi Turbenthal Wiedereröffnung gefeiert. Bald wird das Sortiment noch um den Agrarhandel erweitert.

Redaktion
Züriost
Umbau in Turbenthal abgeschlossen
Manuela Walter, Manuela Egli, Martin Bieri und Daniel Bosshard (von links nach rechts) freuen sich über die «neue» Landi.
Renate Gutknecht

Die Neueröffnung der Turbenthaler Landi lief ruhig ab. Beim Besuch am Freitagmorgen war Geschäftsführer Martin Bieri noch mit der Bauabnahme beschäftigt, während Mitarbeiter die letzten Regale auffüllten und erste Kunden sich im neugestalteten Laden umsahen.

Das Lokal wirkt vom Eingang her gesehen offener und einladender. In der Landi ist alles zu Haus und Garten, Freizeit, Bekleidungen sowie Getränke zu finden. Neu hinzugekommen ist nun die «Regio-Ecke Natürlich vom Hof».

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.