×

Bäckereien wollen Antwort von Regierungsrat

Die aktuellen Corona-Massnahmen sorgten kürzlich für Verwirrung bei Bäckereien in der Region. Nun fordert der Zürcher Bäcker-Confiseur-Meisterverband Klarheit.

Talina
Steinmetz
Nach Öffnungs-Wirr-Warr in der Region
In welchem Rahmen die Bäckereien aktuell öffnen dürfen, ist nicht für alle Betreiber gleich klar geregelt.
Seraina Boner

Es war ein regelrechtes Gipfeli-Chaos, das am Sonntag im Zürcher Oberland herrschte. Aufgrund einer neuen Massnahme, die der Bundesrat zur Bekämpfung des Coronavirus erlassen hatte, kam es zum Durcheinander bei den Bäckerei-Betrieben: Während einige ganz schlossen, liessen andere ihr Café offen, sperrten aber die Verkaufsfläche ab – und dritte öffneten ihren Betrieb komplett, unter dem Vorwand, diesen zu einem Take-Away-Betrieb umgestaltet zu haben.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.