×

Der Gemeinderat will sich künftig mehr Geld auszahlen lassen

An der Gemeindeversammlung vom 2. Dezember befindet Wildberg über eine neue Entschädigungsverordnung. Künftig sollen die Behördenmitglieder mit einer Jahrespauschale entschädigt werden.

Rafael
Lutz
Entschädigungsverordnung Wildberg
Werden ab 2021 voraussichtlich höher entschädigt: Gemeindepräsident Dölf Conrad (links) und Primarschulpräsident Swen Rüegg.
Archivfoto: Urs Weisskopf

150‘140 Franken zahlte die Gemeinde Wildberg 2019 insgesamt ihren Behördenmitgliedern für ihre Arbeit aus. Ab nächstem Jahr sollen es 183'000 Franken sein – rund 33'000 Franken mehr. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.