×

Wetzikon illuminiert seine Strassen auf Youtube

Eigentlich soll sich die Illumination der Wetziker Weihnachtsbeleuchtung als Volksfest zum Adventstart etablieren. Doch schon bei dessen dritten Durchführung gibts ein Problem namens Corona.

Redaktion
Züriost
Aber die Sterne leuchten dann richtig
Die Kreiselmotive sind prägnante grosse Sterne.
Foto: Stefan Lenz

Es sind etwa 60 Strassenlaternen und drei grosse Kreiselmotive – die Sterne der Wetziker Weihnachtsbeleuchtungen erstrahlen ab Freitagabend im Kollektiv. Die feierliche Illumination findet allerdings auf Youtube statt.

Stefan Lenz, Präsident der Genossenschaft Wetziker Weihnachtsbeleuchtung, sagt, diese Feier solle sich zu einer Tradition entwickeln. «Auf dem Weg dazu respektieren wir die aktuelle Situation mit dem Coronavirus natürlich.» Deshalb gebe es heuer halt eine virtuelle Feier.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.