×

89-jährige Lok im Gesundheitscheck

Kann sich der Verein eine Reparatur leisten oder nicht? Um diese Frage zu klären nehmen Mitglieder des Dampflokvereins Zürcher Oberland gerade eine Elektrolokomotive auseinander – geübt sind sie darin nicht.

Dario
Aeberli
Ustermer Dampflok-Remise
Weil der rote Kran sich nicht präzise steuern lässt, hat sich der Hauptschalter mehrmals verkeilt, was die Demontage verzögerte.
Simon Grässle

Der Kran faucht, grummelt und surrt während er ein erstes Dachelement behutsam anhebt. Ein Mann in rotem Overall hält das Hubseil in einer Hand fest und stellt sicher, dass der Kranführer das hunderte Kilo schwere Teil korrekt auf einer Holzkiste ablädt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.