×

Wegen Hasch: Wetziker Kind (1) landet im Spital

Nach einem Besuch auf dem Wetziker Spielplatz im Jörg Schneider-Park benahm sich die Tochter von Andrea K. plötzlich seltsam. Im Kinderspital kam Unheimliches zutage: Im Urin der Einjährigen fanden die Ärzte Spuren von Cannabis.

Annette
Saloma
Vom Spielplatz auf die Intensivstation
Passiert ist es am Donnerstagnachmittag auf dem Spielplatz im Jörg Schneider-Park.
Foto: Christian Merz

Es waren die schlimmsten Stunden im Leben von Andrea K.* Ihre einjährige Tochter lag im Kinderspital und niemand wusste, was sie hatte. «Es standen so viele Leute um sie herum. Keiner konnte sich ihr Verhalten erklären», sagt die zweifache Mutter aus Wetzikon. «Ich fühlte mich wie nah am Tod.»

Dabei war es war ein ganz normaler Tag gewesen. Mit ihren zwei Töchtern und einer Bekannten hatte sie den Nachmittag auf dem Kinderspielplatz Tödi in Wetzikon verbracht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.