×
Debatte um Trinkwasserinitiative

Ustermer Grüne veranstalten Online-Podium

Der Grüne Ustertag findet nur als Online-Version statt. Die Partei will damit auf eine ihrer Initiativen aufmerksam machen.

Redaktion
Züriost
Dienstag, 17. November 2020, 10:06 Uhr Debatte um Trinkwasserinitiative

Der Ustertag 2020 musste Corona bedingt abgesagt werden. Die Ustermer Grünen veranstalten jetzt eine Online-Version von ihrem eigenen Grünen Ustertag, den sie traditionellerweise als Alternative zur eigentlichen Feier in Eingedenk des Jahres 1830 veranstalten. Damit wollen sie auf ihre Trinkwasserinitiative aufmerksam machen.

Es handelt sich um ein Podium, auf dem sich auf der Pro-Seite Franziska Herren, Initiantin der Trinkwasserinitiative, und Markus Bucher, Bio-Gemüsebauer, aufstellen. Auf der Contra-Seite bieten ihnen Martin Haab, SVP-Nationalrat und Präsident des Zürcher Bauernverbands, sowie Matija Nuic, Direktor des Verbands Schweizerischer Gemüseproduzenten und IG Zukunft Pflanzenschutz, Paroli. Moderiert wird das Ganze von SRF-Wirtschaftsredaktor Klaus Ammann.

Die Veranstaltung findet am 21. November, um 16 Uhr statt. Wer sich bis am 20. November unter gruene-uster@gmx.ch anmeldet, erhält den entsprechenden Login.

Kommentar schreiben

Kommentar senden