×

«Anfangs fanden es alle ein bisschen komisch»

Denise Schlumpf muss sich in der Reality-Show Jobtausch des Fernsehsenders SRF beweisen. Schafft es die BH-Herstellerin, das Hut-Handwerk zu erlernen?

Lukas
Elser
Volketswilerin macht BHs nach Mass
Normalerweise stellt Denise Schlumpf Büstenhalter her.
PD

Die Kindhauserin Denise Schlumpf hat an der SRF-Sendung Jobtausch teilgenommen. Zusammen mit ihrer Kollegin Nicole Knechtle ist die BH-Herstellerin nach Regensburg gereist, um dort im «Hutkönig» das Hut-Handwerk zu lernen. In der Reality-Show werden Schweizer ins Ausland geschickt, um sich dort der beruflichen Realität zu stellen. Im Gegenzug müssen die ausländischen Arbeiter hierzulande den Job ihrer Schweizer Kollegen übernehmen. Im Zentrum steht die Frage, ob es die Teilnehmer schaffen, sich im fremden Umfeld zu behaupten. Die Sendung läuft am Freitag, 13.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.