nach oben

Anzeige

abo

Die Primarschule Elsau ist heute zu klein für die Klassen. Archivfoto: Sibylle Ledergerber

Steuerfuss soll gleich bleiben

​​​​​Die Schulpflege Elsau-Schlatt rechnet für 2021 mit einem Verlust von rund 800'000 Franken. Der Steuerfuss soll bei 68 Prozenten bleiben.

Die Primarschule Elsau ist heute zu klein für die Klassen. Archivfoto: Sibylle Ledergerber

Veröffentlicht am: 11.11.2020 – 14.51 Uhr

Die Schulpflege Elsau-Schlatt genehmigte Ende September das Budget 2021. Dies schreibt die Behörde in ihrer jüngsten Medienmitteilung. Gerechnet wird im kommenden Jahr mit einem Minus  von 799‘900 Franken .  Dies deshalb, weil die Schulpflege mit einem deutlich niedrigeren Steuerertrag rechnet.

«Der gesamte Ertragsrückgang inklusive des Finanzausgleiches beträgt 1'025'280 Franken», heisst es in der Mitteilung weiter. Dieser ausserordentlich hohe Rückgang lasse sich «leider nicht kompensieren». Der Verlust soll dem Eigenkapital entnommen werden. Gleichbleiben soll der Steuerfuss, der heute 68 Steuerprozente beträgt. 

Hohe Investitionen geplant

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Anzeige

Anzeige