×
Stau in Fällanden

Linienbus kollidiert mit Auto

Redaktion
Züriost
Dienstag, 10. November 2020, 19:40 Uhr Stau in Fällanden
Symbolbilder Polizei
Ein PW und ein Linienbus sind in Fällanden kollidiert.
Foto: Archivbild

Ein Verkehrsunfall im Kreisel, der die Maurstrasse mit der Dübendorf-, Schwerzenbach- und der Zürichstrasse in Fällanden verbindet, sorgt derzeit für Staus im Ortskern. Grund dafür ist die Kollision zwischen einem Linienbus und einem PW. Dies bestätigt die Kantonspolizei auf Anfrage. Aufgrund dessen ist der Kreisel derzeit schwer befahrbar und es kommt zu Rückstaus in alle Richtungen. Die Kantonspolizei ist allerdings optimistisch, dass sich die Situation bald wieder normalisieren wird. Über Verletzte ist derzeit nichts bekannt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden