×

Hinwil sagt Apéro mit Cüpli und Neujahrsansprache ab

Der Gemeinderat Hinwil hat den traditionellen Neujahrsapéro im Januar abgesagt. Die Sorge, insbesondere um die Risikogruppe, ist zu gross.

Tina
Schöni
Weil ein Restrisiko bleibt
Keine Häppchen und Cüpli: Der Neujahrsapéro in Hinwil fällt 2021 pandemiebedingt aus.
Symbolfoto: Marcel Vollenweider

Normalerweise wird das neue Jahr mit den Gemeindevertretern und der Bevölkerung feierlich zelebriert. Doch in Hinwil ziehen die Veranstalter des Neujahrsapéros pandemiebedingt die Notbremse. Der Gemeinderat und der Verkehrsverein Hinwil sagen den Event am 3. Januar 2021 ab, obwohl es bis dahin noch ein paar Monate dauern würde.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.