×

Und was wollen denn nun die Illnau-Effretiker?

Soll das Landihaus abgerissen oder umgebaut werden? Am Mittwochabend diskutierte die Lokalpolitik die Neugestaltung des Illnauer Dorfzentrums.

Mirja
Keller
Abstimmungspodium zum Dorfplatz
Podiumsdiskussion zum Dorfplatz Illnau. vlnr: Andreas Hasler, Ueli Müller, Jakob Bächtold, Stefan Eichenberger, Simon Binder 28.10.2020
Ohne Publikum: Im Stadthaus trafen sich nur die Podiumsgäste zur Debatte über den Dorfplatz.
Foto: Seraina Boner

«Heute Abend dürften die Strassen Illnau-Effretikons leer gefegt sein», eröffnete Ueli Annen vom Organisationskomitee die Podiumsdiskussion zum Illnauer Dorfplatz. Die Veranstaltung, welche am Mittwochabend im Stadthaus Effretikon abgehalten wurde, fand wegen der Pandemiesituation online statt – jedermann und jedefrau konnte sich via Live-Stream dazu schalten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.