×

Ein Blick in eine exquisite Welt in Grün

Die Mineralienfirma Siber + Siber widmet eine Woche lang dem exklusiven Stein Jade eine ganze Ausstellung. Dabei zeigt sich: Nicht alles, was grün glänzt, muss auch zwingend teuer sein.

David
Kilchör
Jade-Ausstellung in Aathal
Andreas Stucki in der neuen Jade Ausstellung von Siber+Siber. 23.10.2020
Wenns grün schimmert, ist der Jade am teuersten.
Fotos: Seraina Boner

Etwas Exquisites schwingt mit, Exotik, Luxus. «Jade». Gehauchter Charme das Wort zergeht einem auf der Zunge. Jade ist ein grüner Stein, den sich nur die Reichen leisten können, denkt man sich.

Stimmt nicht, sagt Andreas Stucki. Der Geschäftsführer des Mineralienbetriebs Siber + Siber in Aathal hat soeben die zunächst für den Mai veranschlagte Jade-Ausstellung eingerichtet. Und die zeigt, dass es Stücke in allen Preiskategorien gibt. Es kommt halt auf ein paar verschiedene Faktoren an – wie das bei den meisten Edelsteinen der Fall ist.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.