×

Das fordert die Wirtschaft vom Bundesrat

Am Donnerstag trafen die Wirtschaftsverbände in einer virtuellen Sitzung Bundesrat Guy Parmelin. Im Zentrum stehen die Massnahmen gegen die zweite Corona-Welle.

Redaktion
Züriost
Debatte am Corona-Gipfel
Die Wirtschaft befürwortet gezielte Schutzmassnahmen wie die Maskenpflicht, allerdings nur an öffentlich zugänglichen Orten.
Foto: Georgios Kefalas (Keystone)

Die Zahl der Neuansteckungen steigt und die Zahl der Hospitalisierungen ebenfalls, je nach Region unterschiedlich stark. Der Bundesrat hat am Sonntag wieder einschneidende Massnahmen verhängt, auf eine Schliessung von Läden allerdings verzichtet. Die Wirtschaftsverbände billigen das Vorgehen. Doch sie haben auch Forderungen an den Bundesrat:

Kein Lockdown

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.