×

«Wir wollen keinen Schleichverkehr auf unseren Gemeindestrassen»

Während dem Bau des Kreisels in Turbenthal wird der Autoverkehr durch die drei Dörfer der Gemeinde Wildberg umgeleitet. Gemeindepräsident Dölf Conrad (SVP) will deshalb Gemeindestrassen sperren.

Rolf
Hug
Wildberg wappnet sich gegen Mehrverkehr
Die Luegetenstrasse soll während dem Bau des Kreisels in Turbenthal gesperrt werden.
Foto: Rolf Hug/PD

«Wir werden am stärksten betroffen sein und massiven Mehrverkehr haben.» Das sagt Dölf Conrad (SVP), Gemeindepräsident von Wildberg, mit Blick auf das nächste Frühjahr.

Dann wird der Kreisel bei der reformierten Kirche in Turbenthal gebaut. In diesem Zusammenhang wird die Tösstalstrasse für sechs Monate für den Autoverkehr gesperrt werden – von der Baustelle bis ins Dorfzentrum von Wila.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.